Eine besondere Auszeichnung

Das BMBWF sieht zur Auszeichnung von Schulen, die besonders bewegungsfreundliche Akzente im Schulalltag setzen, die Verleihung eines Sportgütesiegels in Gold, Silber und Bronze vor. Nachdem die PVS 2017 das Siegel in Bronze bekam, wurde sie in diesem Schuljahr aufgrund des Bewegungsangebots für Schülerinnen und Schüler mit dem Schulsportgütesiegel in Gold ausgezeichnet. Die Gültigkeit der verliehenen Schulsportgüteurkunde ist für vier Jahre vorgesehen.