Club der Neugierigen:

Schülerinnen und Schüler mit besonderen Begabungen besuchen klassenübergreifende Lerngruppen, um ihr Wissen durch spezielle Angebote zu erweitern.

 

 

Ateliertage:

Die Kinder können sich in verschiedenen Kursen, die sie selbst auswählen können, zu einem bestimmten Thema vertiefen.

"Kunst in Kinderhänden"

  

"Lernen mit allen Sinnen"

  

"Vorbereitung auf ein besonderes Fest im Jahreskreis"

  

 

Drehtürmodell:

Schülerinnen und Schüler nehmen in bestimmten Gegenständen am Unterricht in höheren Schulstufen teil.

 

Mathematik-Wettbewerb:

Jedes Jahr nehmen die Schülerinnen und Schüler der 2., 3. und 4. Klassen am internationalen Wettbewerb "Känguru der Mathematik" teil und zeigen ihr mathematisches Können.